Leitbild

Fördern und fordern im Unterricht

 

  • Wir fordern die Schülerinnen und Schüler (SuSʼ) vielseitig und alle SuSʼ haben Anspruch auf individuelle Förderung.
  • Kompetenter Umgang mit neuen Medien ist ein zentraler Bestandteil im Unterricht.
  • Wir fördern die Kompetenz des methodischen Lernens kontinuierlich und fächerübergreifend.
  • Wir erkennen und fördern SuSʼ auch im Rahmen der Begabtenförderung.
  • Wir nutzen Methoden wie Schülerfeedback und kollegiales Hospitieren zur Rückmeldung, zur Weiterentwicklung und zum Umdenken.

 

 Miteinander

 

  • Wir begegnen einander mit Anerkennung und Wertschätzung.
  • Wir schätzen soziales Engagement als wichtigen Teil unserer Arbeit für die Schulgemeinschaft.
  • Wir betreiben Konfliktmanagement und Prävention.
  • Wir gehen verantwortungsvoll und nachhaltig mit unserer Umwelt um.
  • Wir ermöglichen ein Miteinander in vielfältigen Nachmittagsangeboten im Rahmen des Offenen Ganztags.
  • Wir stärken das Gemeinschaftsgefühl durch Fahrten und Exkursionen außerhalb des Schulalltags.

 

 Begegnung

 

  • Wir schaffen internationale Begegnungen und fördern die Fremdsprachen.
  • Wir vermitteln den europäischen Gedanken.
  • Wir bereiten unsere SuSʼ auf ihre berufliche Zukunft vor.
  • Wir ermöglichen selbständiges Forschen und die Begegnung mit Naturwissenschaften in der Praxis.
  • Wir bieten Möglichkeiten für demokratische Partizipation.
  • „Lernen am anderen Ort“ ist für uns ein wichtiger Bestandteil des Schullebens.

 

 

 Aktualisierte Fassung vom 20. November 2018 / Evaluation Schuljahr 2020/21

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.